Frankreich – Eine Allegorie

Wenn man mich fragen würde, womit man Frankreich vergleichen könnte, um einen Eindruck von seiner Mentalität zu erhalten, dann ist für mich das griffigste Beispiel der Sender TF1.

Exemplarisch dafür ist der Jingle zum Programmstart vom Ende der 1970er/Anfang der 1980er Jahre. Gleichzeitig für mich auch eine der frühesten Kindheitserinnerungen. Dieser Vorspann drückt die Zuversicht einer selbstbewußten Nation aus, die führend in Industrie, Design und Eleganz ist und an der sich andere Länder ein Beispiel nehmen. Es war die Epoche des wirtschaftlichen Aufschwungs und des Wandels. Mitterand kam an die Macht. Frankreich baute den TGV, der gesamte Strom kam aus modernen Kernkraftwerken, man flog mit der Concorde in drei Stunden nach New York, Stil und Mode wurden in Paris geprägt. So wie die Werbung für Air France von den renommiertesten Designern gestaltet wurde, so wurde auch die Titelmusik des wichtigsten staatlichen Fernsehsenders vom Filmkomponisten Vladimir Cosma geschrieben.

Man sieht deutlich den Einfluß der psychedelischen 70er Jahre, die Verspieltheit und die Kraft großer Träume.

Heute hingegen ist TF1 ein Privatsender und einer der miesesten und miserabelsten noch dazu. Das Programm ist der letzte Schrott. Es wäre ungerecht und zu hart zu sagen, dass Frankreich „Schrott“ ist, dafür liebe ich dieses Land viel zu sehr, aber die sozialen Verwerfungen, die Spannungen in der Gesellschaft, der Rückstand in vielen Bereichen sind unübersehbar.

Durch Zufall habe ich dieses Video entdeckt, ich sehe es mir an und denke nostalgisch an Sommertage in der Kindheit zurück. Viele Franzosen, die es sehen geht es – den Kommentaren nach – ebenso.

Dieser Beitrag wurde unter Frankreich abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s