Archiv der Kategorie: Berlin

Dokumentarfilm: „Cycling the Frame“

Ein interessanter Fund aus einer Facebook-Gruppe über das untergegangene West-Berlin. Es ist nicht ganz einfach, dem Kurzfilm in ein Genre einzuordnen, nennen wir es mal einen Experimentalfilm, der die schottische Schauspielerin Tilda Swinton als Protagonistin hat. Swinton lebte in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Dokumentarfilm, Film, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Systemgeschädigt

Unlängst ist mir der Ausschnitt der Verleihung des Bayerischen Filmpreises 1981 auf Youtube untergekommen, der damals für einen kleinen Skandal gesorgt hatte, weil der Laudator,  Thomas Brasch, in seiner Dankesrede der Filmhochschule der DDR für seine Ausbildung dankte. Im Bayern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, DDR, Ostdeutschland | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Panoramabilder

Veröffentlicht unter Berlin, DDR, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ibrahim, der Lügner

„Der Brandfleck in ihrer Bluse stammte von ihrem letzten, ihrem wirklich allerletzten Treffen mit dem graumelierten Genossen. Der war wie in sich zusammengefallen und erloschen. Die Schultern hingen, der Blick war stumpf, die Stimme leise, die Sprache schleppend. Er zitterte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, DDR, Ostdeutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blogempfehlung

http://90erberlin.tumblr.com/post/71403636405/kastanienallee-in-prenzlauer-berg-1992-die

Veröffentlicht unter Berlin, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen