Archiv der Kategorie: Kunst

Der Indianer, der aus dem Dschungel kam

Es wäre falsch zu sagen, Patrick Chauvel habe ein bewegtes Leben gehabt. Er lebt es immer noch, auch noch mit über 70 Jahren ist er mit seinen Kameras auf den Kriegsschauplätzen der Welt unterwegs, wenn er nicht gerade in Paris … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Stimmen aus Frankfurt (1) – Der Herr der Geister

Wer durch Frankfurt spaziert, dem begegnen unweigerlich die bunten, feixenden höhnisch grinsenden Gespenster, die einen von Mauern, Dachvorsprüngen, Mülltonnen oder Schornsteinen anstieren. Die Cityghosts gehören schon seit fast zwei Jahrzehnten zum Straßenbild Frankfurts. Nachdem ich mich auf einer Vernissage mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Gesellschaft, Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Abenteurer

Ich hege eine große Bewunderung für diejenigen, die es schaffen, ihrem Leben mittendrin noch eine neue Richtung zu geben, sich von Zwängen und Pflichten zu befreien und endlich ihren Träumen und ihrer Berufung zu folgen. Robert Young Pelton beispielsweise arbeitete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokumentarfilm, Frankreich, Gesellschaft, Kunst, Reise | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Film: Toto der Held

Das intellektuelle und literarische Frankreich konnte es sich Anfang September mit Popcorn gemütlich machen. Lange hatte es zur „rentrée littéraire“, der traditionellen Vorstellung der literarischen Neuerscheinungen nach der Sommerpause, nicht mehr einen solchen Skandal gegeben. Der Schriftsteller und Talkshowmoderator Yann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

And finally…!

Mich wundernd, warum Ende der vergangenen Woche zahlreiche Artikel über John Cleese erschienen, musste ich, nachdem feststand, dass es sich nicht um Nachrufe handelte, mit Erstaunen feststellen, dass der Knabe tatsächlich 80 Jahre alt geworden ist. Wenn man sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kunst | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Comic : « Stalag II B » von Tardi

Jacques Tardi ist ein über Frankreichs Grenzen hinaus bekannter und vollendeter Künstler mit einem eigenen, unverwechselbaren Stil, der sich nicht nur als Comiczeichner und Illustrator einen Namen gemacht hat, sondern vor allem als Schöpfer von Graphic Novels. Er hat mehrere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Gesellschaft, Krieg, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wüstensand und Wiegenlieder

Es gehört zum großen Glück des Lesens, unverhofft Querverbindung zu Werken anderer Autoren zu finden, die man ansonsten niemals in Zusammenhang gebracht hätte. In der Regel ist es eine fast schon intime Erfahrung, da diese Entdeckungen dem individuellen Geschmack und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Gesellschaft, Krieg, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen