Archiv des Autors: benwaylab.com

Die Mönche des Jens ShoShin (via dosenkunst.de)

Ein kurzer Besuch in Raunheim 2014 war nicht sonderlich ergiebig, was dort aber immer wieder zu finden war, sind die Mönch-Bilder von Jens ShoShin. Der Künstler Jens ShoShin Jansen hat 2012 mit seinen Mönchen begonnen, mittlerweile sind es 28 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankfurt, Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Out of Eschersheim

Kurz bevor die Autobahn abrupt endet und übergangslos in den innerstädtischen Alleenring mündet, wird sie rechts von einer Reihe hoher und buschiger Ahornplatanen mit ausladenden Kronen flankiert. Als Kind betrachtete ich die fremdartigen Früchte, die von den Ästen hingen. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankfurt, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Drei Phasen des französischen HipHop

Als französischer Rap Anfang der 90er populär wurde, habe ich das Phänomen eher skeptisch beäugt. Ich hielt die französische Sprache für vollkommen unpassend für Rap. Zu weich, die Konsonanten nicht hart genug und die vielen Nasallaute machten die Sprache für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

So geht Abenteuer! Eine Anleitung in 24 Schritten.

Ursprünglich veröffentlicht auf Der reisende Reporter:
Ausgehend von La Paz in Bolivien wollte ich auf den Chacaltaya. Es schien mir ein recht einfach zu besteigender Berg über 5000 m zu sein, also eine gute Möglichkeit, einen neuen Höhenrekord…

Veröffentlicht unter Reise | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Dokumentarfilm „Soldiers in Hiding“

Dank Youtube habe ich wieder einmal einen interessanten Dokumentarfilm wiedergefunden, den ich zuletzt Ender der 80er / Anfang der 90er Jahre auf irgendeinem Dritten Programm gesehen habe. Der Film handelt von Vietnam-Veteranen, die nach der Heimkehr keinen Zugang mehr in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Krieg, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Meister der absurden Delirien

In diesem Jahr hat der Sensenmann einige Celebrities und auch ein paar ganz Große geholt: Muhamad Ali, Leonard Cohen, David Bowie, Prince, um nur einige zu nennen. Am vergangenen Sonntag hat Freund Hein jedoch auch einem Helden meiner Jugend das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Gesellschaft, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Durchlaufende Posten

Wer gerne Pornos schaut, beginnt irgendwann, sich für die Details jenseits der Kopulation zu interessieren. Darstellerinnen und Darsteller, die einem interessant vorkommen oder die etwas Besonderes an sich haben. Man versucht erst, ihre Namen herauszufinden, die meistens Künstlernamen sind und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen