Schlagwort-Archive: Chlodwig Poth

Chlodwig Poth – Der Anthropologe Frankfurts

Vor Kurzem habe ich antiquarisch das vergriffene Comic-Buch „Frankfurt oder ein vorletzter Tag der Menschheit“ erworben. Comic-Buch trifft es nicht genau, denn Chlodwig Poth, der Doyen der Satirezeitschriften „Pardon“ und „Titanic“ zeichnete keine Comics im strengen Sinne, sondern Bildergeschichten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankfurt, Gesellschaft, Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Winter in Sossenheim

Nach seinem fulminanten Schluss mit tagelanger klirrender Kläter hat der Winter für dieses Jahr anscheinend klein beigegeben. Einer Eingebung folgend habe ich den Bildband „Last Exit Sossenheim“ von Chlodwig Poth, den ich jahrelang vergessen hatte, zur Hand genommen. Poth, Gründungsmitglied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankfurt, Kunst, Stadtleben | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare